Magnetfeldtherapie - bequem zu Hause

MEDIPULS-2000

Das Heim- und Praxistherapiegerät MEDIPULS wird zur Prophylaxe als auch zur Behandlung von Krankheiten eingesetzt. Es erzeugt pulsierende Magnetfelder, die den Körper mit einer Tiefenwirkung bis zur einzelnen Zelle durchdringt. Knochen, Gefäße und innere Organe - kurz, alle Gewebe können erreicht werden. Die Heimanwendung der Magnetfeldtherapie ist eine hervorragende Möglichkeit, sich selbst in einen Prozess zur Erlangung einer besseren Lebensqualität einzubringen. Die Erfolge, die damit erreicht werden, sind erstaunlich. Die Therapie wird auch erfolgreich bei Tieren angewandt.

Ganzkörper-Applikator Flächenapplikator

Die empfohlene Grundausstattung besteht aus

  • Steuergerät MEDIPULS-2000 oder -2500
  • Netzteil
  • Ganzkörper-Applikator
  • Flächen-Applikator

Technische Daten MEDIPLUS-2000:

  • Netzspannung Steuergerät 220 V AC, 50 Hz
  • Betriebsspannung Applikatoren 15 V, DC
  • Nennfrequenz an allen Applikatoren 1 - 20 Hz
  • Nennleistung Steuergerät/Applikatoren 8,1 VA
  • max. Flussdichte Ganzkörper-Applikatoren 100 µT
  • max. Flussdichte Flächen-Applikator 400 µT
  • Puls/Pause-Verhältnis Steuergerät 40 s / 20 s
  • Endabschaltung nach 60 min.

Technische Daten MEDIPLUS-2500:

  • Netzspannung Steuergerät 220 V AC, 50 Hz
  • Betriebsspannung Applikatoren 15 V, DC
  • Nennfrequenz an allen Applikatoren 1 - 50 Hz
  • Nennleistung Steuergerät/Applikatoren 8,1 VA
  • max. Flussdichte Ganzkörper-Applikatoren 100 µT
  • max. Flussdichte Flächen-Applikator 400 µT
  • Puls/Pause-Verhältnis Steuergerät 40 s / 20 s
  • Endabschaltung nach 60 min.

Hilfsmittel-Nr.:

Artikel-Nr. MEDIPLUS-2000:
Artikel-Nr. MEDIPLUS-2500:

 

Zusätzliche Informationen